SPD Ortsverein Bietigheim-Bissingen

 

"Bietigheimer-Tag"

Der Bietigheimer-Tag ist die seit 1921 bestehende Gesprächsreihe zwischen Evangelischer Kirche und SPD in Bietigheim-Bissingen (Jubiläumsbroschüre "90 Jahre Bietigheimer Tag"). Er ist ein Tag des Dialogs, bei dem die Suche nach gemeinsamen Werten im Vordergrund steht. Vom Bietigheimer Tag gingen und gehen immer wieder wichtige Impulse für das gesellschaftliche, politische und kirchliche Handeln aus.
Der Bietigheimer Tag beginnt um 10 Uhr mit einem Gottesdienst in der Evang. Stadtkirche, bei dem der/die Referent/in der Kirche die Predigt übernimmt. Danach hält der/die Referent/in der SPD ein Referat zum Thema. Danach findet im Evang. Gemeindehaus (gegenüber der Stadtkirche) eine offene Podiumsdiskussion statt.
Am Vortag wird noch zu einem Vorprogramm zum Thema eingeladen.

Der Bietigheimer Tag wird federführend von einem Team der Evang. Kirchengemeinde und dem SPD-Ortsverein Bietigheim-Bissingen vorbereitet und durchgeführt.
Schirmherr: Oberbürgermeister Jürgen Kessing
Für die Evang. Gesamtkirchengemeinde Bietigheim: Pfarrer Bernhard Ritter
Für den SPD-Ortsverein: Pfarrer Thomas Reusch-Frey, Vorstandmitglied im SPD-Ortsverein Bietigheim-Bissingen

Zu den bedeutendsten Referentinnen und Referenten auf SPD-Seite gehörten u.a. Gerhard Schröder, Johannes Rau, Wolfgang Thierse, Hertha Däubler-Gmelin, Erhard Eppler, Gesine Schwan, Kurt Beck.
Kontakt: info@bietigheimer-tag.de

 

Themen und Referent/innen der letzten Jahre ...

2019

Thema: Demokratie leben - jetzt erst recht !
Vorprogramm: "Wenn ich OB wäre, würde ich in der Stadt ...."  Jugendliche im Gespräch mit Oberbürgermeister Jürgen Kessing
Kirche: Themenpredigt Dr. Reiner Anselm , Professor für Systematische Theologie und Ethik an der LMU München und Vorsitzender der Kammer für Öffentliche Verantwortung des Rates der EKD
SPD: Vortrag Andreas Stoch, MdL SPD-Fraktionsvorsitzender und SPD-Landesvorsitzender in Baden Württemberg
Podiumsgespräch mit den Referenten und Jörg Palitzsch, leit. Redakreur Bietigheimer Zeitung, Prof. Barbara Traub, Vorstandsvorsitzende der Israelit. Religionsgemeinschaft Württemberg, Wolfgang Antes, Demokratiezentrum Baden-Württemberg, Tamer Aydemir, Student und Mitglied der Jusos
Vorträge:
Predigt  Prof. Dr. Reiner Anselm und
Andreas Stoch MdL  und
Zeitungsberichte Bietigheimer Zeitung, Ludwigsburer Kreiszeitung, EPD

 

2018
Thema: Respekt! Wege aus der zunehmenden Verrohung der Gesellschaft
Vorprogramm
: "Respect!" im Sport, Gesprächsrunde mit Verantwortlichen und Spielern aus Bietigheim-Bissinger Vereinen
Kirche: Themenpredigt: Dr. Johann Hinrich Claussen, Kulturbeauftragter des Rates der EKD
SPD: Vortrag Jürgen Kessing, Oberbürgermeister Bietigheim-Bissingen und Präsident des DLV
Podiumsgespräch mit Dr. Johann Hinrich Claussen, OB Jürgen Kessing, Andreas Lukesch, Chefredakteur Bietigheimer Zeitung, Katja Krickl, Schulsozialarbeit den der Gustav-Schönleber-Schule, DAS NETZ - Jugendförderung Bietigheim-Bissingen, Kriminalkommisarin Karin Stark, Polizeipräsidum Ludwigsburg, Referat Prävention
Vorträge:
Predigt Dr. Johann Hinrich Claussen
OB Jürgen Kessing

 

2017
Thema: Freiheit und Gerechtigkeit - Impulse der Reformation
Vorprogramm: "Luther würde twittern", Einblick in den Betrieb einer Tageszeitung heute und die neue Deutungshoheit
Kirche: Themenpredigt Dr. h.c. Frank O. July, Bischof der Evangelischen Landeskirche in Württemberg
SPD: Vortrag Leni Breymaier,  Parteivorsitzende der SPD Baden-Württemberg
Podiumsgespräch mit Dr. h.c. Frank O. July, Leni Breymaier und Wolfgang Herrmann, Betriebsseelsorger in der Diözese Rottenburg-Stuttgart
Bericht  I Bietigheimer Zeitung vom 27.03.2017
Bericht II Bietigheimer Zeitung vom 27.03.2017

 

2016
Thema: Industrie 4.0 - Arbeit - "Wer gewinnt, wer verliert"
Vorprogramm:
Einblicke in ein modernes Unternehmen, das Lösungen anbietet und Anlagen für Industrie4.0 entwickelt bei Dürr Systems GmbH
Kirche: Predigt Pfarrer Bernhard Ritter, geschäftsführender Pfarrer Ev.ang.  Gesamtkirchengemeinde Bietigheim,
Vorträge: Prof. Dr. Gerhard Wegner, Direktor des Sozialwissenschaftlichen Instituts der Evang.  Kirche in Deutschland.
SPD: Roman Zizelsberger, Bezirksleiter der IG Metall, Baden Württemberg
Podiumsgespräch mit den Referenten und Andreas Lukesch, Chefredakteur der Bietigheimer Zeitung, Thomas Wenzler, Geschäftsführer ISAK GmbH, Sachsenheim
Bericht Bietigheimer Zeitung
 

2015
Thema: Frieden schaffen mit - ohne Waffen ?!
Vorprogramm am Samstagabend: 
Vortrag von Dr.Martin Gehlen, Nahostkorrespondent der Bietigheimer Zeitung, Kairo statt. "Als Reporter vor Ort in Krisengebieten - Einblicke in die Arbeit eines Journalisten zwischen Krieg und Frieden"
Kirche Themenpredigt: Prälat Dr.Christian Rose aus Reutlingen
SPD: Michael Roth (MdB), Staatsminister im Auswärtigen Amt
Podiumsgespräch: Die beiden Referenten und Jürgen Hauber, Polizeibeamter, Ausbilder in Afghanistan und Paul Russmann, Geschäftsführer "Ohne Rüstung leben"
Referate: Referat Michael Roth, MdB und Predigt Prälat Christian Rose

2014
Thema
:„Suchet der Stadt Bestes – miteinander wohnen und leben“
SPD
: Dr. Peter Kurz Oberbürgermeister der Stadt Mannheim
Kirche: Hans-Peter Ehrlicher Stadtdekan i.R.
Podiumsgespräch: Jürgen Kessing, Oberbürgermeister der Stadt Bietigheim-Bissingen und Martin Strecker, Geschäftsführer vom Diakonieverband Ludwigsburg

2013
Thema: "Ins Netz gegangen – Wie neue Medien die Gesellschaft verändern“
SPD: Katharina Oerder, stellvertretende Bundesvorsitzende der Jusos
Kirche: Pfarrer Ulrich Kasparick
Podiumsgespräch: Bietigheimer Zeitung, Schulen,Jugendmitarbeiter der Evang. Kirche,

 

2012
Thema: “Klasse(n) Bildung – Gleiche Chancen für alle“
SPD: Kultusministerin Gabriele Warminski-Leitheußer
Kirche: Professor für Religionspädagogik Dr. Friedrich Schweitzer Mit auf dem Podium: Schulleitungen, Schülermitverantwortung und Elternschaft

2011
Thema: "Die multireligiöse Gesellschaft"
SPD: Bundestagsvizepräsident Wolfgang Thierse
Kirche: OKR Dr. Martin Affolderbach, Kirchenamt der EKD Hannover

2010
Thema:„Der Sozial(e) Markt.“

SPD: Dr. Nils Schmid, Landesvorsitzender
Kirche: OKR Dieter Kaufmann

2009
Thema: „Kommune und Kirche – Gesellschaft gemeinsam gestalten“

SPD: Ivo Gönner, Oberbürgermeister der Stadt Ulm und Präsident des Städtetages
Kirche: Paul Dieterich, Prälat i. R., Weilheim-Teck

2008
Thema: „Vor uns die Sintflut?“ - Unsere Verantwortung für die Erde

SPD: Michael Müller MdB, Parlamentarischer Staatssekretär im Umweltministerium und Bundesvorsitzender der NaturFreunde Deutschlands
Kirche: Gabriele Wulz, Prälatin der Prälatur Ulm

 

 

 

Suchen

 

Termine

27.04.2019, 14:00 Uhr - 15:30 Uhr "Spaziergänge" mit den Kandidatinnen u. Kandidaten
"Spaziergänge" mit den Kandidatinnen und Kandidaten durch die jeweiligen Wohngebiete, Gelegenheit, zum Kennenlern …jeweilige Wohngebiete

01.05.2019, 11:00 Uhr - 01.05.2019 "Weinwanderung" zum Naturfreundehaus
Wir treffen uns mit interessierten Bürgern um 11 Uhr am Kuhbrunnen und wandern zusammen durch die Weinberge zum N …Treffpunkt Kuhbrunnen Fußgängerzone Bietigheim

03.05.2019, 19:00 Uhr - 03.05.2019 Aller Anfang ist schwer - wie funktioniert das Wahlsystem
Aller Anfang ist schwer...ab 19 Uhr erklären wir, wie die Wahl funktioniert. Zusammen mit unserem Kandidat Simon …n.n.

08.05.2019, 20:00 Uhr - 21:30 Uhr SPD-Bürgergespräch BUND-Aktion u. Müll
Unser monatliches Bürgergespräch befasst sich dieses Mal zum Thema BUND-Aktion und Müll. BHTC Vereinsheim BHTC Vereinsheim 74321 Bietigheim-Bissingen

09.05.2019, 15:00 Uhr - 09.05.2019 SPD-AG60+: Besuch im Nagelmuseum in Löchgau
Weitere Infos hier.. .    Anmeldung bis 2. Mai erforderlich Treffpunkt Bushaltestelle "Wette"

10.05.2019, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr "Rote Tafel" im Buch

Alle Termine

 

Wer ist Online

Jetzt sind 2 User online