SPD Ortsverein Bietigheim-Bissingen

 

Veröffentlicht in Ortsverein
am 01.02.2024

SPD positioniert sich bei der Jahrestagung:
Werteorientierung und Zukunftsfähigkeit zeigen die Richtung Bietigheim-Bissingen.

Am Internationalen Tags des Gedenkens an die Opfer des Holocaust am 27. Januar fand die Jahrestagung des SPD Ortsvereins Bietigheim-Bissingen statt. In diesem Zusammenhang wurde auch an die Opfer des Nationalsozialismus gedacht.

Die klare Botschaft der Sozialdemokraten ist, dass Menschenverachtung und die Verletzung der Menschenwürde keinen Platz haben darf in der Stadt, im Land und in der ganzen Republik. „Wir stehen heute mehr denn je für eine wehrhafte Demokratie und wehren uns gegen jede Art von Extremismus.

Die Werte Frieden und Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit, Solidarität und Sicherheit haben sich in der Geschichte der ältesten demokratische Partei bewährt“, so die Erklärung der SPD. Seit der aufgedeckten Pläne rechtsradikaler Kreise zeige sich die Bedeutung der SPD, die sich für ein diskriminierungsfreies und friedliches Miteinander aller Menschen unabhängig von ihrer Herkunft, Religion oder sexuellen Orientierung einsetzt.

Im Einzelnen wurden auf der Jahrestagung die kommunalpolitischen Herausforderungen zu den Themen Wohnen und Arbeiten, Klima, Umwelt und Verkehr, Bildung, Betreuung und Schulen, Soziales, Sport und Kultur besprochen. Das Ziel ist eine gerechte, nachhaltige und zukunftsfähige Stadt.

Thomas Reusch-Frey, SPD-Fraktionsvorsitzender im Gemeinderat

GemeinderatsfraktionRede zum Haushaltsplan 2024

Veröffentlicht in Gemeinderatsfraktion
am 09.01.2024

Rede zum Haushaltsplan 2024 für die SPD-Gemeinderatsfraktion durch den Vorsitzenden Thomas Reusch-Frey

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Kessing, Herr Bürgermeister Hanus, Herr Bürgermeister Wolf und Herr Dörr,

liebe Anwesende,
vor einem Jahr hat die SPD-Fraktion an dieser Stelle den Anstoß für eine Solidaritätspartnerschaft mit einer Stadt in der Ukraine gegeben. Es ging darum, in der Friedenszeit, die Solidarität mit der geschundenen Bevölkerung zum Ausdruck zu bringen.
Der Krieg dauert unvermindert an und trotzdem ist dieser Konflikt immer mehr in den Hintergrund geraten. Neue Krisen, Konflikte, Katastrophen sind hinzugekommen – im Bund, in Europa, in der Welt.
Und wie sieht es bei uns hier und heute aus?
Wir haben 1. einen soliden Haushalt vorliegen.
Wir haben 2. einen Haushalt vorliegen, der unsere Stadt schuldenfrei hält
Wir haben 3. einen Haushalt in der Hand, der eine hohe Lebensqualität für die Menschen ermöglicht und weiterhin ein gutes soziales Miteinander in unserer Stadt eröffnet.

Das kann sich sehen lassen.
Das ist sogar vorbildlich.
Das bildet eine gute Basis für die Zukunft.

Veröffentlicht in Ortsverein
am 18.12.2023

Mit den drei dampfenden Waffeleisen waren Ludger von Pütten-Bluhm, Thomas Reusch-Frey und Mike Blum (von links nach rechts) voll beschäftigt.

Bei der SPD ist es eine lange Tradition, dass im Rahmen des Sternlesmarkt ein Waffelbacken für einen wohltätigen Zweck organisiert wird.

Am Stand vor dem Hornmoldhaus engagierten sich Verantwortliche aus dem Ortsverein und der Gemeinderatsfraktion wie auch Mitglieder aus dem Gemeinderat beim Waffelbacken.

Die Sozialdemokraten haben für diese Aktion für einen die städtische Hütte nutzen können, die den Vereinen und wohltätigen Organisationen für wohltätige Zwecke zur Verfügung steht.

Der Erlös in Höhe von 415 Euro geht an die BZ-Aktion Menschen in Not. Gerade in dieser Zeit möchte die SPD die Menschen in den Vordergrund stellen, die in der aktuellen Situation mit den verschiedenen Preissteigerungen zu kämpfen haben und auf Hilfe angewiesen sind.

Thomas Reusch-Frey, SPD-Fraktionsvorsitzender

Veröffentlicht in Ortsverein
am 25.09.2023

Die SPD Bietigheim-Bissingen hatte am 20. September ab 18 Uhr zu einem offenen Austausch zum Thema „Jugend und Europa“ auf dem Marktplatz in Bietigheim-Bissingen eingeladen. Mit dabei waren die Jusos Ludwigsburg mit ihrer „Wähl-BAR“ bei der für die Gäste Getränke ausgeschenkt wurden. Gast und Gesprächspartner für diese Veranstaltung war der Esslinger Landtagsabgeordnete Nicolas Fink, der europapolitischer Sprecher und stellvertretender Vorsitzender der SPD-Landtagsfraktion ist.

 

Veröffentlicht in Ortsverein
am 07.09.2023

Die SPD Bietigheim-Bissingen lädt am 20. September ab 18 Uhr ein zu einem offenen Austausch zum Thema Jugend und Europa ein auf dem Marktplatz in Bietigheim-Bissingen.

Die Jusos sind mit einer mobilen Bar bei der Veranstaltung vertreten und schenken kostenlose Getränke aus. Gast und Gesprächspartner für diese Veranstaltung ist der der Esslinger Landtagsabgeordnete Nicolas Fink, der europapolitischer Sprecher und stellvertretender Vorsitzender der SPD-Landtagsfraktion ist. Bei der öffentlichen Veranstaltung möchte Nicolas Fink von den Teilnehmern erfahren und sich darüber austauschen, welchen Blick die Jugendlichen auf die Europäische Union haben, welche Wünsche und Ideen sie haben, die Europäische Union für Jugendliche noch attraktiver und vor Ort erlebbar zu machen sowie wie das Bewusstsein der Jugendlichen für die europäische Identität gestärkt werden kann.

 

Veröffentlicht in Ortsverein
am 14.08.2023

12 Kinder machten sich auf Entdeckungstour nach Ingersheim Beim Sommerferienprogramm für Kinder hat der SPD-Ortsverein einen Ausflug nach Ingersheim angeboten.

Suchen

 

Termine

11.07.2024, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr SPD-OV Vorstandssitzung
wie bekannt

13.08.2024, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr SPD-OV Vorstandssitzung
wie bekannt

11.09.2024, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr SPD-OV Vorstandssitzung
wie bekannt

17.10.2024, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr SPD-OV Vorstandssitzung
wie bekannt

09.11.2024, 17:00 Uhr - 18:00 Uhr Bürgergespräch Stadtverwaltung
Metterzimmern

11.11.2024, 17:00 Uhr - 18:00 Uhr Bürgergespräch Stadtverwaltung
Untermberg

Alle Termine

 

Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online